Unsere Programm

Our Therapy Explained ?

Was genau ist die delphingestützte Therapie?

CDTC bietet ein individuelles Zweiwochenprogramm an, in dem die Interaktion mit Delphinen der wesentliche Kern der Therapie ist. Die Patienten haben die Möglichkeit mit unseren Delphinen zu interagieren, während speziell angepasste Therapie mit unseren hochqualifizierten Therapeuten integriert wird. Es ist zugeschnitten für die Behandlung von Patienten ab 3 Jahren mit speziellen Bedürfnissen wie Autismus, ADHS, Zerebralparese, Down Syndrom und bei körperlichen und psychologischen Beschwerden wie Krebs, Depression oder posttraumatische Belastungsstörung (siehe Diagnoseliste).

The dolphin therapy program is intended to work as a supplemental program alongside the patient?s traditional therapy received regularly at home. We recognize the crucial role that their families play in the process of rehabilitation. All become closely involved in the education and activities of the program and can observe their loved one's transformation right before their eyes. The program is provided in four languages: English, Dutch, German and Spanish.

Was macht die Therapie so effektiv?

Delphine spielen eine zentrale Rolle im Programm. Sie sind wichtige Helfer, unter anderem in der operanten Konditionierung, das heißt, dass die Interaktion mit dem Delphin auch als Belohnung eingesetzt wird. Einfach dargestellt: Der Patient und die Familie haben Spaß ohne zu merken wieviel sie dabei arbeiten.
Beispiel: Der Therapeut bittet ein Kind mit motorischen Schwierigkeiten, seinen/ihren Arm zu heben. Sobald es das tut, reagiert der Delphin und so wird das Kind motiviert, die Übung zu wiederholen. Auf diese Art und Weise gewinnt das Kind schnell und einfach Kontrolle über die neue Situation und baut sein Selbstbewusstsein auf.

Warum sind Delphine so besonders?

Dolphins are highly-intelligent and very social creatures. Research has shown that interaction with dolphins can increase a patient?s attention span up to four times. Also, dolphins by nature are very intuitive animals, and have a unique ability to bond with people and set them at ease. They are not able to talk and use nonverbal communication that creates and even closer bond between people with special needs and the dolphin. The dolphins hold no preconceptions, and unconditionally accept people with special needs.

What?s Behind This Special Connection?

Some patients see a parallel with the dolphin who also don?t speak or walk. ?The dolphin is just like me!? The dolphin is a trustworthy therapy partner and awakens the patient?s drive to work harder. Yet they immediately recognize that the dolphin is also an impressive beautiful creature. This serves as inspiration and builds their self-esteem.

Was dürfen Sie erwarten?

You?ve finally arrived after great excitement and anticipation and are ready to start your personalized therapy program for the next 2 weeks. There will be two blocks of five days, with one therapy session per day. And we strongly recommend after an intense week of therapy you can relax and unwind during the weekend to gain energy for the next challenge week of intense therapy.

Each patient, (and their family), will be assigned to a personal therapy team for the duration of the program. Each team will consist of a therapist, therapist assistant, dolphin and dolphin trainer. On the first day, the therapist and assistant will welcome you and your family and care team. Prior to your arrival, a complete anamnesis of your medical history and all information from doctors and therapists at home, is thoughtfully reviewed by our team of therapists. The first talk contains one of the most important aspects of the program; ?goals setting?. Although the goals have already been appointed in the anamneses form the therapist will go over the set goals, evaluates them and introduces the therapy plan to the patients and the family.

And then you and your team are ready to start? time to work and meet the dolphins!

Die Therapiesitzung

Jede Sitzung dauert insgesamt zwei Stunden und ist aus vier Teilen aufgebaut:

  • Eine halbe Stunden konventionelle Therapie in speziellen Therapieräumen.
    Während der konventionellen Therapie macht der Patient Übungen, die auf das vereinbarte Ziel hinarbeiten. Nach dieser ersten halbstündigen Therapieeinheit zieht der Teilnehmer, wenn notwendig mit Hilfe, seinen Neoprenanzug an und geht zum Dock ans Wasser.
  • Eine Stunde delphingestützte Therapie auf dem Therapiedock und im Wasser.
    On the dock and in the water, the dolphin and the dolphin trainer join the impressive team of now five professionals for working with one patient. Patients are introduced to the dolphin and begin to interact with the dolphin while participating in specific exercises that are gradually extended and intensified through a functional continuation in the water and on the dock. All this happens with the main focus being on the patient?s interaction with the dolphin.
    Für die Eltern und Pfleger gibt es speziell entworfene Terrassen, von welchen sie aus einiger Entfernung zuschauen können.
  • Eine halbe Stunde Übung von Alltagsfähigkeiten.
    In der letzten halben Stunde der Therapie übt der Patient Fähigkeiten aus dem täglichen Leben wie Duschen, Umziehen, Aufräumen und dann zurück zu den Eltern und der Familie zu gehen.
  • Nachbesprechung der Sitzung
    Nach jeder Sitzung treffen sich die Therapeuten mit der Familie, den Versorgern und dem Patienten zur Nachbesprechung. Ergebnis, Therapieansatz und erzielte Fortschritte werden genau verfolgt, evaluiert und angepasst, um für jeden einzelnen Patienten optimale Ergebnisse zu garantieren.
Das Ziel

Die Erfolgsrate ist durch langjährige Erfahrung hoch. Unsere Patienten zeigen durchweg signifikante Fortschritte in folgenden Bereichen:

  • Fein- und Grobmotorik
  • Sprache
  • Kognitive Entwicklung
  • Soziale und funktionelle Lebenskompetenzen
  • Psychisches Wohlbefinden

Insgesamt verbessern sich die physische Entwicklung, die Fähigkeiten der Kommunikation und das Selbstbewusstsein der Patienten während auch Entspannung Fähigkeit und psychisches Wohlbefinden gefördert werden. Ohne Zweifel wirkt sich diese persönliche Veränderung enorm positiv auf die Lebensqualität des Patienten und seiner Familie aus. Es gibt dem Patienten die Möglichkeit, ein eigenes Leben aufzubauen.

Melden Sie sich in Schritten an

UNSERE PATIENTEN

Diagnoseliste
Aufgrund unserer umfassenden Erfahrungen in unglaublich vielen Aspekten der Delphintherapie können wir im CDTC eine therapeutische Behandlung für eine umfassende Liste von besonderen Bedürfnissen und psychologischen Erkrankungen anbieten.
Hier sind nur einige der Bereiche, in denen wir helfen können ...

BEWERBEN

Wenn Sie sich in Absprache mit Ihrem Hausarzt oder Therapeuten für das CDTC-Therapieprogramm entschieden haben, ist der Vorgang einfach. Der Bewerbungsprozess umfasst verschiedene Schritte. Wir analysieren die individuelle Situation des Patienten und helfen Ihnen bei Entscheidungen.

FINANZIELLE UNTERSTÜTZUNG

Im Laufe der Jahre wurden mehrere gemeinnützige Stiftungen gegründet, die Patienten und ihren Angehörigen, die am delphingestützten Therapie-Programm in Curaçao teilnehmen möchten, eine finanzielle Unterstützung ermöglichen.
Auf dieser Seite möchten wir Sie über die verschiedenen Stiftungen informieren, die in verschiedenen Gebieten in Deutschland, in den Niederlanden und in den USA aktiv sind.